Kontakt

Wissenschaftliches Institut der TK für Nutzen und Effizienz im Gesundheitswesen (WINEG)
Bramfelder Straße 140 | 22305 Hamburg


Ansprechpartnerin
Angela Kloppenburg | 040 6909-2544
veranstaltungen@wineg.de
www.wineg.de

Die Techniker Krankenkasse optimiert die Versorgung ihrer Versicherten mithilfe wissenschaftlicher Erkenntnisse. Hierbei wird sie durch ihr Wissenschaftliches Institut für Nutzen und Effizienz im Gesundheitswesen (WINEG) unterstützt. Unter anderem werden die sogenannten Routinedaten der Kasse mit dem Ziel analysiert, Verbesserungspotenziale in der Gesundheitsversorgung zu identifizieren. Die gewonnenen Impulse unterstützen die TK dabei, innovative Versorgungsangebote für ihre Kunden zu entwickeln.


InGef Institut für angewandte Gesundheitsforschung Berlin GmbH
Spittelmarkt 12 | 10117 Berlin


Ansprechpartnerin
Jasmin Russak | 030 212336-163
veranstaltungen@ingef.de
www.ingef.de


Das Institut für angewandte Gesundheitsforschung (InGef) unterstützt als Tochterunternehmen von spectrumK, dem Full-Service-Dienstleister für öffentliche Auftraggeber im Gesundheitswesen, mit praxisnaher Forschung die Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung. Es untersucht die medizinische Versorgung mit dem Anspruch, Herausforderungen des Gesundheitssystems zu erforschen, Zusammenhänge zeitnah zu erkennen und Impulse für die zukünftige Versorgung in Deutschland zu geben. Mit der Software EVA ermöglicht das InGef den Krankenkassen, die Versorgung ihrer Versicherten selbst zu analysieren.


Veranstaltungsort
dbb forum berlin | Atrium I + II | Friedrichstraße 169 | 10117 Berlin




Anmeldung